Donnerstag, 21. Oktober 2010

für die kalten Tage


da es jetzt kälter wird habe ich was warmes für die Hände gestrickt. Aus Merinowolle graue Handstulpen

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    die Handstulpen sind schön geworden und bei den jetzigen Temperaturen auch wirklich notwendig. Bei uns ist es -1° zur Zeit.
    Die Wolle, die Du genommen hast, hat einen richtig schönen Glanz. Und das lange Bündchen sorgt bestimmt dafür, daß sie eng anliegen. Auch das Muster gefällt mir. Da ist für warme Hände schon mal vorgesorgt.

    Liebe Grüße von 2 B's

    AntwortenLöschen